Informationen
SPONSORING
Öffnungszeiten
Der Seilpark Bern ist jeweils von März bis November täglich für Sie geöffnet. Näheres zu den Öffnungszeiten finden sie hier.

Anfahrt
Der Seilpark ist vom Hauptbahnhof Bern bequem mit dem ÖV in 10 Minuten zu erreichen. Eine Karte sowie nähere Angaben finden Sie hier.

Preise
Die Eintrittspreise sind Pauschalpreise. Eine detaillierte Preisliste finden Sie hier.

Voraussetzungen für den Seilparkbesuch
Die Parcours müssen immer mindestens zu zweit begangen werden. Alleiniges Klettern ist nicht möglich
Personen unter 14 Jahre müssen auf den Parcours von einer volljährigen Person begleitet werden. Eine volljährige Person darf höchstens vier Kinder begleiten
Personen unter 18 Jahren müssen vor dem Begehen der Parcours die schriftliche Einwilligung eines Erziehungsberechtigten einholen. Ein Einwilligungsformular finden sie hier mehr »
Für die Begehung der Selbstsicherungsparcours (P1-P7) müssen einmal pro Saison der Theorietest und der Übungsparcours absolviert werden. Den Theorietest können Sie auch online ausfüllen und somit Zeit sparen mehr »
Die persönliche Registration ist aufgrund des definierten Sicherheitskonzepts und der Materialvermietung für alle Seilparkbesuchenden obligatorisch
Gruppen ab 10 Personen müssen sich voranmelden. Eine Reservation können Sie über diese Seite tätigen mehr »
Kinder zwischen 4 und 9 Jahren können unter Aufsicht einer Begleitperson die drei Kinderparcours A, B und C begehen
Kinder zwischen 8 und 10 Jahren dürfen in Begleitung einer volljährigen Person die Selbstsicherungsparcours P1 und P2 begehen
Ab 10 Jahren dürfen alle Selbstsicherungsparcours begangen werden, wobei für P4 und P7 ein Mindestalter von 14 Jahren empfohlen wird
Planen Sie für Ihren Parkbesuch mindestens 3 Stunden ein
Das Maximalgewicht beträgt 120kg
Zur Begehung der Parcours müssen geschlossene Turn- oder Wanderschuhe getragen werden
Lange Haare sind während der Begehung entweder zusammengebunden oder unter einem Haarnetz zu tragen. Haarnetze sind im Park vorhanden